Tel.: 03375 | 295158

Das Fach WAT am FRISCH-KW


Wirtschaft
Arbeit
Technik


Das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik, kurz WAT, wird an unserer Schule in den Klassenstufen 6, 7, 8 und 9 unterrichtet und beinhaltet viele Themenfelder, die alle miteinander verknüpft und vernetzt sind.

Hier einige Ausschnitte aus der Fülle der Themen, die Euch, liebe Schülerinnen und Schüler im Unterricht konkret erwarten: veränderte Arbeitswelt, Berufs – und Studienorientierung und
Schülerbetriebspraktikum in Klasse 9

MINT – Beitrag WAT
Bereich –> Berufs- und Studienorientierung für alle Ing.- technischen Berufe (vor allem in der Region Berlin /Brandenburg), regelmäßige Besuche der

TH Wildau – Zukunftstag jedes Jahr ca. 100 Schülerplätze aus den Klassen 7-12 für unsere Schule

TU Berlin und – BTU Cottbus
–>Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur in Bezug auf den Berufswahlpass
–>Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft LDS (Sitz in Wildau)

  • Projekt „Start 2 Fly“ (jedes Jahr 15 interessierte Schülerinnen und Schüler, seit Beginn des Projektes)
  • Projekt „Start 2 Green”
  • Projekt „Start 2 Health”
  • Besuch von Trainico und anderer Luftfahrttechnischer Betrieb der Region
  • Besuch der ILA 2016
  • Besuch von Ausbildungsmessen (z. B- Impuls) –>Kooperationsvertrag mit dem Förderverein „Sender Königs Wusterhausen“ e.V.
  • Projekttage im Bereich Physik (Stationen: technisches Museum, Elektronikwerkstatt und Dieselmotor)
  • Schüler der Klassen 7-12 in der Elektronikwerkstatt als AG- Angebot bei Herrn Jürgen Förster
  • Projekt Weihnachtslöten Frau Nowotny und Herr Förster
  • Unser schulinterner Stoffverteilungsplan für das Fach WAT verfolgt die Absicht, informatische, technische und wirtschaftliche Schwerpunkte so miteinander zu verknüpfen, dass ein fachübergreifender Unterricht möglich ist. Berührungspunkte ergeben sich mit den Fächern Geschichte, Politik, Geographie, den Naturwissenschaften, den Sprachen und Kunst.
  • Als Besonderheit zur Profilbildung unserer Schule finden im Zuge der Informations- und Wissensgesellschaft immer mehr Inhalte der Informationstechnischen Grundbildung, das heißt die Arbeit am PC statt. Hier werden ab den Klassen 6 bis 9 die Grundprogramme zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und zu Präsentationen zusätzlich im WAT – Unterricht angeboten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen